Erotiknews 24

Aktuelle News aus der Erotik Welt sowie Aktuelle Free Sex cams

ANALSEX-UMFRAGE: DIESES ERGEBNIS KOMMT ÜBERRASCHEND

Auch wenn 50 Prozent der knapp 3000 Befragten bei einem einmaligen Schäferstündchen das Hintertürchen benutzen, bevorzugt der Großteil dennoch den festen Partner (82 Prozent) oder einen regelmäßigen Sexpartner (72,9 Prozent).

Deutschland – Diese Umfrage überrascht dann doch ein wenig. Jeder Zweite hat bei einem One-Night-Stand Analsex.

Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter Mitgliedern der Erotik-Plattform “Joyclub”.

Auch wenn 50 Prozent der knapp 3000 Befragten bei einem einmaligen Schäferstündchen das Hintertürchen benutzen, bevorzugt der Großteil dennoch den festen Partner (82 Prozent) oder einen regelmäßigen Sexpartner (72,9 Prozent).

Und welche Stellungen sind bei dem erotischen Liebesabenteuer am beliebtesten? Ist die Frau passiv und der Mann der Aktive, liegen Doggy-Style, Löffelchen oder die Kerzenstellung (Frau liegt mit Beinen nach oben, während Mann vor ihr kniet) auf den Spitzenpositionen?


52,3 Prozent der Frauen und 76,2 Prozent der Männer gaben an, dass sie dabei oft bis immer einen Orgasmus erleben.

Die Liebe und Freude zum Analsex kommt mit der Erfahrung

Analsex wird von den Befragten als besonders intensiv (80,2 Prozent) und lustvoll (70,5 Prozent) beschrieben. Ebenso reizvoll: Für Eindringende ist es die anatomisch bedingte Enge.

Für jede neunte Frau sind sogar die Schmerzen erregend, für jeden dritten Mann, der passiv ist, ist es die wahrgenommene Erniedrigung.

Doch “Popo-Sex” will gelernt sein. Bewerten Männer ihr erstes Mal rückblickend durchschnittlich noch mit der Note 2,3, ist es mittlerweile eine 1,7. Einen noch größeren Sprung legen die Frauen hin.

Von einer 3,3 steigerte sich die Freude am Analsex auf eine 1,7.

Jeder dritte Mann und jede vierte Frau sind aktiv und passiv

20,9 Prozent der Mitglieder der Erotik-Plattform gaben außerdem an, den Hintertürchen-Liebesakt mit mehreren unbekannten Personen, zum Beispiel in einem Darkroom oder bei einer Sexparty zu praktizieren.

Und Analsex kann nicht immer nur eine Einbahnstraße sein. Knapp 30 Prozent der Männer und 25,4 Prozent der Frauen nehmen sowohl die aktive als auch die passive Position ein.

Erlaubt ist, was Spaß macht!

Leave your vote

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.